Kfz-Sachverständiger Ralph Schröter
Kfz-Sachverständiger Ralph Schröter

Hinweis: Diese Stichwortübersicht kann keine Rechtsberatung ersetzen! Einige Themen sind weitaus komplexer als dargestellt. Wenden Sie sich unbedingt an eine(n) Anwältin/Anwalt für Verkehrs- und Schadensrecht!

Wir vermitteln gerne!

  • Abzüge für Wertverbesserung auch

 „Neu für Alt“ („NfA“)


Werden bei der Reparatur Ihres unfallgeschädigten Fahrzeuges Neuteile eingebaut oder Fahrzeugteile neu lackiert, erfährt Ihr Fahrzeug eine Wertsteigerung, deren Kosten die Versicherer nicht tragen möchten. Bei Beschädigung des Fahrzeugs ersetzt der Versicherer die Kosten für die Wiederherstellung des Fahrzeugs bis zu Höhe des Wiederbeschaffungswerts. Von den Kosten der Ersatzteile und Lackierung wird ein dem Alter entsprechender Abzug gemacht (sog. NfA-Abzug, „Neu für Alt“).

NfA ist eigentlich ein Begriff aus dem Bereich der Kaskoversicherung Ihres Fahrzeuges, findet sich aber auch in der Kalkulation eines Haftpflichtschadens.

 

 

Unsere Internetseite nutzt keine Cookies !

Telefon

033451 555100

oder

0177 1560965

Jeden Samstag ab 9Uhr- trifft man(n) sich zum Benzingespräch!

(Bitte telefonisch anmelden)

Kfz Sachverständiger Eberswalde Bad Freienwalde Berlin Strausberg Templin Prenzlau Schwedt Bernau Fürstenwalde Angermünde Oderberg Oranienburg Unfallgutachter, Kfz-Gutachter, Kfz-Sachverständiger für Bernau, Eberswalde, Strausberg, Eisenhüttenstadt, Frankfurt / OderSchwedt, Templin, Prenzlau, Berlin, Bad Freienwalde, Seelow, Fürstenwalde, Angermünde, Müncheberg, Fürstenwalde, Oranienburg, Velten
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kfz-Sachverständigenbüro Ralph Schröter

Anrufen

E-Mail

Anfahrt