Kfz-Sachverständiger Ralph Schröter
Kfz-Sachverständiger Ralph Schröter

Wer trägt die Kosten eines Unfallgutachten ?

Ein Unfallgutachten bezahlt nicht unbedingt derjenige, der es in Auftrag gegeben hat.

Laut Bundesgerichtshof (BGH) sind die Kosten ein Teil der Schadenpositionen.

Deshalb sind sie durch den Schädiger bzw. seine Kfz-Haftpflichtversicherung zu erstatten.

 

Das ist auch dann der Fall, wenn die Versicherung ebenfalls ein Gutachten in Auftrag gegeben hat.

 

Unseriöse Sachverständige verlangen oft, dass der Auftraggeber die Kosten vorstreckt. Dies lässt sich jedoch mit einer Sicherungsabtretung vermeiden, dann zahlt die zuständige Versicherung, in der Regel ohne Umwege, direkt an den Sachverständigen.

 

 

Sie hatten einen Unfall ? Diese Links könnten Ihnen jetzt helfen :

Unsere Internetseite nutzt keine zustimmungspflichtigen

Cookies !

Telefon

033451 555100

oder

0177 1560965

Jeden Samstag ab 9Uhr- trifft man(n) sich zum Benzingespräch!

(Bitte telefonisch anmelden)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kfz-Sachverständigenbüro Ralph Schröter

Anrufen

E-Mail

Anfahrt